Quick Tipp #6: Kostenlose SSL Zertifikate

Update 11/2016: Leider wurde StartCom von Mozilla, Google und Apple das Vertrauen entzogen, nachdem Unregelmäßigkeiten bei WoSign aufgefallen waren (StartCom wurde von WoSign übernommen). Neue Zertifikate von StartCom und WoSign werden von diesen Browsern vorerst als nicht vertrauenswürdig eingestuft und sollten somit nicht mehr verwendet werden. StartCom arbeitet bereits daran, wieder als vertrauenswürdig eingestuft zu werden, wann das allerdings der Fall sein wird, ist fraglich (vgl. StartCom Newseintrag)

Ein „richtiges“ SSL Zertifikat kann man in fast jeder Umgebung gut gebrauchen (Exchange, ADFS, Skype for Business, SSLVpn, …), da ist es gut, wenn man eine günstige Alternative zu den großen und teuren Anbietern kennt. Die Firma StartCom bietet unter dem Namen StartSSL Free ein kostenloses Klasse 1 Zertifikate mit bis zu 5 Alternativnamen an – das sollte für kleinere Umgebungen erst einmal reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.